Kundendienst

Brötje Heizung Kundendienst GmbH

BRÖTJE als Bester Kundendienst Haustechnik prämiert

In Zusammenarbeit mit dem Kölner Analyse- und Beratungshaus ServiceValue hat das Wirtschaftsmagazin Focus Money erneut eine bundesweite Online-Befragung zu insgesamt acht mobilen Kundendiensten für Hersteller von Haustechniksystemen durchgeführt. An der Abstimmung nahmen in diesem Jahr 807 befragte Kunden teil. Nach den Umfragen der vergangenen Jahren, in denen BRÖTJE stets sehr gut abschnitt, konnte sich das Unternehmen in diesem Jahr nochmals verbessern. Es wurden jeweils 17 Leistungs- und Servicemerkmale in den Teilbereichen Termintreue sowie Servicemitarbeiter und Preis-Leistungs-Verhältnis abgefragt.

Im Gesamtergebnis der Umfrage schnitt BRÖTJE 2017 als "Bester Kundendienst Haustechnik" ab. Ebenso beim Preis-Leistungs-Verhältnis: auch hier erreicht der Heizungsspezialist aus Rastede Bestnoten. Bei den Servicemitarbeitern und der Termintreue erringt BRÖTJE ebenfalls ein "Sehr Gut". Die Servicemitarbeiter gelten beim Kunden als überdurchschnittlich zuverlässig, wenn es um eine schnelle Schadensbehebung und die Unterstützung im Ernstfall geht.

Marc Oliver König, Geschäftsführer Brötje Heizung Kundendienst, zum hervorragenden Abschneiden beim Focus Money Test: "Für uns ist es das deutliche Zeichen, dass unsere Arbeit im Kundendienst und Service beim Kunden ankommt und honoriert wird. Wir freuen uns sehr darüber und werden weiter hart daran arbeiten, bester Kundendienst im Bereich Haustechnik zu bleiben!"

Wir sind gerne für Sie da - über den Fachhandwerker.

Ihre Heizung hat ein Problem?

Rufen Sie bitte Ihren Fachhandwerker an, der aktuell Ihre Heizungsanlage betreut. Sollten Sie keinen Fachhandwerker haben, können Sie gerne unter Fachhandwerkersuche einen lokal ansässigen Heizungsfachmann finden.

Er ist Ihr Hauptansprechpartner, wenn es um Ihre Heizungsanlage geht. In den meisten Fällen kann er bereits feststellen, an welcher Komponente Ihrer Heizungsanlage ein Problem besteht, und es auch beheben. Sollte Ihr Fachhandwerker dennoch unsere Unterstützung benötigen, wird er bei uns einen Kundendiensteinsatz auslösen.

Nachdem der Auftrag bei uns eingegangen ist, werden wir mit Ihnen und Ihrem Fachhandwerker einen Termin vor Ort vereinbaren und das Problem gemeinsam beheben.