Motto-Bild für "100 Jahre BRÖTJE". Abstrahiertes Bild eines schwarzen Firmengebäudes mit BRÖTJE-Logo, darüber ein roter Hintergrund mit abstrahierter Maschinen-Struktur.

Die Zukunft im Blick - 100 Jahre BRÖTJE

Mehr erfahren
Rechteckiges, graues Label mit schwarz-roter Schrift. 5 Jahre Systemgarantie Brötje Heizung.

5-Jahre-Systemgarantie

Mehr erfahren
Happy Family

BRÖTJE Klimapaket 2020

Wärmepumpenförderung für Neubau und Bestand. Erhalten Sie bis zu 22.500 Euro staatliche Förderung für eine BRÖTJE Wärmepumpen-Lösung.

Erhalten Sie bis zu 22.500 Euro staatliche Förderung für eine BRÖTJE Wärmepumpen-Lösung.

Sichern Sie sich einfach und schnell die Förderung für Ihre neue BRÖTJE Heizung. Klimafreundlich, ökonomisch und komfortabel. Mit Ihrer neuen BRÖTJE Heizung vereinen Sie gleich mehrere Vorteile – und noch dazu: mit dem BRÖTJE Förderservice machen wir Ihnen die Sicherung der fälligen Fördergelder und den Umstieg ganz einfach. Profitieren Sie von unserem Angebot an unterschiedlichen Energiearten in einem optimal aufeinander abgestimmten Heizsystem.

Und so einfach geht's

Lupe-Icon

Fachhandwerker finden

Nutzen Sie unsere Fachhandwerker-Suche für persönliche Beratung in Ihrer Nähe. Zur Fachhandwerker-Suche

Zur Fachhandwerker-Suche
Telefon-Icon

BRÖTJE Förderservice beauftragen

Nach Auswahl Ihres neuen Heizungssystems und vor der Beauftragung Ihres BRÖTJE Fachhandwerkers, kontaktieren Sie die BRÖTJE Förder-Hotline unter

+49 (6190) 9263 424*
Euro-Icon

Bis zu 45% Förderung erhalten

Unsere versierten Fördergeld-Experten kümmern sich um alle Formalitäten zur problemlosen Beantragung und reibungslosen Auszahlung Ihrer staatlichen Fördergelder.

Neue Fördermöglichkeiten für Wärmepumpen —
Energie und Kosten sparen

Erneuerbare Energien nutzen und doppelt profitieren. Seit Anfang des Jahres erhalten Privatpersonen, aber auch Kommunen, Unternehmen und andere juristische Personen verbesserte Förderkonditionen für ihre Wärmepumpen. Ein Erfolg, der auf Entscheidungen des Klimakabinetts zurück geht.

Mithilfe des neuen Marktanreizprogramms können Wärmepumpenkäufer einen Förderbetrag in Höhe von 35% der Installationskosten erhalten. Dies gilt nicht nur bei einem Neukauf, sondern auch für den Austausch von Bestandsheizungen. Der Förderbetrag erhöht sich um weitere 10% auf 45%, wenn eine vorhandene Ölheizung ersetzt wird. Keine Förderungen gibt es bei bestehender Austauschpflicht.

80 Millionen Tonnen CO2 ...

... ließen sich jährlich allein in Deutschland mit neuartigen Heizsystemen und Gebäudesanierungen einsparen, so viel, wie alle deutschen Wälder zusammen im Jahr speichern und umwandeln.

Infografik des Stromkreislaufs

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Bis zu 45% Förderung vom Staat
  • Betreuung Ihrer gesamten Antragstellung durch unsere Experten für eine geringe Servicepauschale
  • Wir bietet Ihnen – als einer der wenigen Hersteller – die Möglichkeit, Ihre Bestandsheizung als Hybridlösung förderfähig zu machen
  • Förderung für Wärmepumpen im Neubau und in der Modernisierung mit einem erzielbaren Zuschuss in Höhe von bis zu 35% der förderfähigen Kosten
  • Geringere Heizkosten durch den Einsatz innovativer BRÖTJE Technik
  • Mehr Wohn- und Lebenskomfort durch optimale Steuerungsmöglichkeiten Ihrer neuen BRÖTJE Heizung

Berechnungsbeispiele

Die Förderungen beziehen sich auf die Investitionskosten als Beispiel. Mit Änderung der Investitionssumme gemäß Antrag können diese Summen vorbehaltlich der Genehmigung durch das BAfA nach oben und unten variieren. Es gelten die aktuellen Förderbedingungen des BAfA. Der Antrag muss grundsätzlich vor Beginn der Maßnahmen beim BAfA online gestellt werden.

*Der BRÖTJE Förderservice – preiswert & komplett

Damit Ihnen der Erhalt Ihrer Förderung so einfach und schnell wie möglich gemacht wird, setzen wir auf Komplettservice aus einer Hand.

Die BRÖTJE Checkliste Heiztechnik ist Ihr offizielles Auftragsdokument und beinhaltet selbstverständlich bereits die neuen Anforderungen des MAP sowie die mittlerweile zwingend erforderliche BAFA-Vollmacht. Mit der BAFA-Vollmacht reduziert sich Ihr Aufwand erheblich, da wir die gesamte Kommunikation mit dem BAFA für Sie übernehmen.

Den gesamten Service bieten wir Ihnen für 239,- € an, hier sind sowohl die eigentlichen Bearbeitungskosten Ihres Antrags als auch die Vollmacht enthalten. Darüber hinaus ist die Beantragung kumulationsfähiger Landesprogramme (wie z.B. Progress NRW) ebenfalls bereits enthalten.

Sichern Sie sich Ihre Förderung jetzt!

kurzerklärt-Tutorials

Hier finden Sie eine Auswahl an 3- bis 5-minütigen Video Tutorials zu verschiedenen Produkten und Themenschwerpunkten.
Der Inhalt dieser Video Tutorials soll als allgemeine Richtlinie und nur zu Informationszwecken verwendet werden.
Bitte lesen Sie unseren Video-Disclaimer für alle detaillierten Informationen.


Fördermöglichkeiten

Überblick zu den Fördermöglichkeiten

Dokumente & Downloads

BRÖTJE Klimapaket 2020 Flyer
2.2 MBGröße: Download
BAFA-Förderung Wasseraufbereitung
176 KBGröße: Download
BRÖTJE Checkliste Heiztechnik
1.3 MBGröße: Download
Tatort Heizungskeller
448354Größe: Download
Förderservice 2020
0.2 MBGröße: Download
Fördermittelübersicht 2020
0.2 MBGröße: Download
Förderungen 2020
0.4 MBGröße: Download

Weiterführende Links

Auf einem Schreibtisch steht eine Holzschablone eines Hauses an eine große Lupe gelehnt.

NeubauCheck

Hier können Sie in wenigen Schritten die Vollkosten und die CO2-Emissionen einzelner Heizsysteme für Ihr Neubauprojekt berechnen – mit und ohne Solarthermie.

Eine Spardose, in Form eines weißen Hauses mit rotem Dach, in die gerade eine Münze geworfen wird.

BRÖTJE Förderservice

Komplexes einfach machen - mit dem Förderservice von BRÖTJE und der febis Service GmbH. Wir beraten Sie, zeigen Ihnen Ihre Möglichkeiten auf und stellen für Sie den Förderantrag. Erhalten Sie die optimale Förderung Ihrer Modernisierung - mit Sicherheit!