Speicher EAS, EAS-W, PSW

Speicher EAS, EAS-W, PSW

EAS

Bei den Standspeichern EAS 120 C bis 500 C handelt es sich um anschlussfertige Beistellspeicher mit einem leistungsstarken Wärmetauscher. Sie sind mit einer PU-Hartschaumdämmung mit Metallmantel umhüllt und lassen sich optimal mit BRÖTJE Heizkesseln kombinieren. Lieferbar sind die Standspeicher EAS in Größen mit jeweils 120, 150, 200, 300, 400 oder 500 l Speicherinhalt. Sie lassen sich sowohl einzeln als auch zu mehreren Einheiten aufstellen. Auch bei der Aufstellung mehrerer Speicher ist dabei nur eine Speicherregelung erforderlich.

EAS-W

Die Standspeicher EAS-W 300 bis 440 B wurden konzipiert, um optimale Betriebsbedingungen für Wärmepumpen zu erreichen. Dazu müssen Trinkwarmwasserspeicher über eine besonders große Wärmetauscherfläche verfügen, die auch bei geringen Temperaturunterschieden zwischen Wärmepumpe und Trinkwarmwasser noch einen guten Wärmeübergang für eine hohe Leistungszahl (COP) und hohen Trinkwarmwasserkomfort gewährleistet.

PSW

BRÖTJE bietet einen wandhängenden Pufferspeicher PSW 100 sowie zwei bodenstehende Pufferspeicher PSW 300 und 500 an. Diese Pufferspeicher sind prinzipiell für optimale Betriebsbedingungen der Wärmepumpen vorgesehen. Sie verfügen über eine Anschlussmöglichkeit für einen Wärmeerzeuger (z.B. Wärmepumpe) und einen Heizkreis. Diese Pufferspeicher können zur Überbrückung von EVU-Sperrzeiten und Vergrößerung des Heizungswasservolumens eingesetzt werden.