Motto-Bild für "100 Jahre BRÖTJE". Abstrahiertes Bild eines schwarzen Firmengebäudes mit BRÖTJE-Logo, darüber ein roter Hintergrund mit abstrahierter Maschinen-Struktur.

Die Zukunft im Blick - 100 Jahre BRÖTJE

Mehr erfahren
Rechteckiges, graues Label mit schwarz-roter Schrift. 5 Jahre Systemgarantie Brötje Heizung.

5-Jahre-Systemgarantie

Mehr erfahren
Öl-Brennwertkessel BOB von Brötje im Flur aufgestellt. Links davon ein Treppenaufgang.

Öl-Brennwertkessel von BRÖTJE

BOB

Langlebig und wartungsarm – dank dem Werkstoffes Carbon

Jetzt Fachhandwerker finden

Finden Sie einen kompetenten BRÖTJE Fachhandwerker in Ihrer Nähe

Details zu BOB

Der Öl-Brennwertkessel BOB geht neue Wege bei der Wärmeerzeugung– und arbeitet dabei extrem fortschrittlich und absolut wirtschaftlich. Der neue BOB ist ein echter Vorreiter in Sachen Heizen. Dank des rennsporterprobten Werkstoffs Carbon wird Effizienz bei dieser Öl Brennwertheizung ganz neu bemessen. Seine erstklassige Wärmeleitfähigkeit und der innovative Lotuseffekt machen den Kondensationswärmetauscher aus Carbon zum Herzstück des BOB. So kann der bodenstehende Öl Brennwertkessel mit absoluter Langlebigkeit und minimalem Wartungsaufwand glänzen. Eine Tatsache, die der Öl Brennwerttherme neben der platzsparenden Bauweise auch Heizleistungen von 15 bis 25 kW erlaubt.

Tutorials & Videos

Links das Brötje-Logo, rechts daneben eine Darstellung der Struktur der Ölheizgeräte.

Produktübersicht Öl-Brennwertkessel

Bild für ein Youtube-Video der Ölheizgeräte. Im Bild ein Mann mit hellem Hemd, Gasheizung und Brötje-Logo.

Produktvorstellung BOB

Ein weißer Regler für Gasheizungen, links davon das Brötje Logo.

Gesamtübersicht ISR-Plus Regelungstechnik

Ein weißer Regler für Gasheizungen, links davon das Brötje Logo.

Einstellung der Systemzeit

Ein weißer Regler für Gasheizungen, links davon das Brötje Logo.

Heizzeitprogramm

Ein weißer Regler für Gasheizungen, links davon das Brötje Logo.

Sollwert Temperatur-Veränderung

Ein weißer Regler für Gasheizungen, links davon das Brötje Logo.

Einstellen der Heizkennlinie

Ein weißer Regler für Gasheizungen, links davon das Brötje Logo.

Kurzanleitung

Technische Daten BOB

BOB 20 25 32 40
Energieeffizienzklasse A A A A
Nennwärmebelastungsbereich (kW) 14,5 bis 19,5 18,5 bis 24,5 22,2 bis 31,3 29,8 bis 38,3
Schallleistungsspiegel 56 56 59 60
Abmessungen (mm) 20 25 32 40
Höhe 1.178 1.178 1.391 1.391
Breite 600 600 610 610
Tiefe 749 749 877 877
Gesamtgewicht (kg) 130 130 179 179

Dokumente & Downloads

Produktflyer BOB
2.0 MBGröße: Download

Weiterführende Links

Ein rundes, weißes Bedienelement zum drehen. Zur Hälfte um den Drehknopf links sind die Farben der ErP-Richtlinien angeordnet.

Wissenswertes zur Ökodesignrichtlinie (ErP)

Das ErP-Label informiert Sie über die Effizienzklasse Ihres Gerätes auf einer Skala von A++ bis G. Wärmepumpen werden mit einer Klimakarte gekennzeichnet.

Mehr
Ein rundes, weißes Bedienelement zum drehen. Zur Hälfte um den Drehknopf links sind die Farben der ErP-Richtlinien angeordnet.

ErP Kalkulator

Finden Sie schnell und einfach passende Downloads mit allen Produkt- oder Systemlabeln sowie Datenblättern.

Mehr
Zwei Brötje Mitarbeiter im Lieferwagen sitzend. Beide lächeln.

Sind Sie Fachhandwerker?

Wir haben großes Interesse mit qualifizierten Fachhandwerkern zusammen zu arbeiten, die deutschlandweit moderne BRÖTJE Heizungsanlagen installieren und warten. Um Sie immer auf dem Laufenden zu halten, bieten wir Ihnen ein eigenes Portal mit relevanten Informationen rund um unsere Produkte und B2B-Services an.

Zum Fachhandwerker-Portal

Wir sind für Sie da

FAQ Icon, in Form eines Buches in rot

Hier bekommen Sie Antworten

Sie haben Fragen zu unseren Produkten, zu moderner Heiztechnik, Wartung, Service oder Fördermitteln? Wir haben Ihnen die häufigsten Fragen zusammengestellt.

Zu den FAQs
sonderfinanzierungs icon in Form eines runden Kreises mit Eurozeichen darin in rot.

Suchen Sie einen Fachhandwerker?

Wir arbeiten deutschlandweit mit geschulten Fachhandwerkern zusammen, die Sie zu allen Fragen rund um Ihre moderne Heizungsanlage kontaktieren können.

Hier Fachhandwerker finden
sonderfinanzierungs icon in Form eines runden Kreises mit Eurozeichen darin in rot.

Verschenken Sie keine Fördermittel

Egal ob Sie einen Neubau oder eine Modernisierung planen – dank staatlicher Fördermittel können Sie z.B. beim Einbau einer modernen Wärmepumpe Ihre Investionskosten senken.

Jetzt Fördermittel beantragen