Hanna im Wind

Die BRÖTJE Hybridheizung

Mehr Energie – weniger Emission

Umweltfreundlicheres Heizen für jeden. Ohne Kompromisse beim Wärmekomfort oder zu Spitzenlastzeiten. Wir sagen: Zuverlässigkeit muss nicht auf Kosten der Umwelt oder der nächsten Generationen gehen – BRÖTJE Hybridtechnik machts möglich.

BRÖTJE erneut vom Handelsblatt ausgezeichnet

Änderungen im Förder-Dschungel

Zum 15.08.2022 wurden die BAFA Fördersätze für Wärmepumpen, Erneuerbare-Energie-Hybridheizungen, Solarthermie, etc. angepasst. Zusätzlich wird der Heizungs-Tausch-Bonus mit 10% auch für Gas, Nachtspeicher sowie Kohle eingeführt.

In unserem Blog Beitrag erhalten Sie einen einen ersten Überblick über die geänderten Fördersätze. Zusätzlich haben wir zwei Youtube Videos gedreht, in denen wir die wichtigsten Informationen geben und erste Fragen beantworten.

Mehr

BRÖTJE auf der SHK Essen

Vom 6. bis zum 9. September befindet sich BRÖTJE auf der SHK Essen. Sie finden uns in Halle 3, am Messestand D37. Dort begrüßen wir Sie auf insgesamt 352 qm und zeigen Ihnen, wie hocheffiziente Hybrid-Kombinationen für ein breites Spektrum an Wohnsituationen aussehen können. Darüber hinaus präsentieren wir vor Ort unseren innovativen Elektro-Eigennutzungsregler EER, das kompakte BZS Brennstoffzellensystem, so wie eine Kombination aus unserer BLW Mono-K mit unserem neuen Trennpuffer PSW55, der die Montage erheblich erleichtert!

Mehr

Jetzt Partner finden

Finden Sie einen kompetenten BRÖTJE Partner in Ihrer Nähe

Unsere Produkte

Wärmepumpe

Mit Wärmepumpen nutzen Sie umweltfreundliche und kostenlose Wärmereservoirs wie Luft, Wasser und die Erde – ein Schritt zu mehr Versorgungsunabhängigkeit.

Der Flachkollektor DF auf einem Hausdach montiert.

Solarsystem

Nachhaltige Unterstützung für Ihre Heizung: Solarkollektoren erzeugen Wärme ganz ohne den Einsatz fossiler Brennstoffe.

BZS

Kraft Wärme Kopplung

Die Brennstoffzelle richtet sich an Ein- und Zweifamilienhaus-Besitzer, die mehr wollen: mehr Leistung für einen gehobenen Lebensstil mit steigendem Energiebedarf und mehr Freiheit, unabhängig von Stromanbietern und Netzbetreibern.

Liegender Mann mit Handy in der Hand.

Regelung und Vernetzte Heizung

Sorgen Sie mit der standardmäßig in allen BRÖTJE Heizgeräten integrierten und systemübergreifenden Regelung ISR-Plus im Handumdrehen für komfortable Wärme.

Der Gas-Brennwertkessel BGB von BRÖTJE steht in einem Kellerraum.

Gasheizung

Setzen Sie auf Systemtechnik von BRÖTJE. Kombinieren Sie moderne Brennwertkessel und Speicher bei Ihrem Neubau oder einer Modernisierung.

Drei Trinkwassererwärmer in verschiedenen Größen in weiß und dunkelgrau an einer Betonwand aufgestellt.

Trinkwasser­erwärmer

Die Trinkwassererwärmer sind perfekt auf die BRÖTJE Wärmeerzeuger abgestimmt und arbeiten dadurch besonders energiesparend und wirtschaftlich.

Die Wasseraufbereitungsgeräte AguaSave, aufgehängt an einer dunkelgrauen Klinkersteinwand, rechts davon Blick aus einem großen Fenster.

Wasseraufbereitung

Wasseraufbereitungsmodule werden als fester Bestandteil im Heizsystem integriert und bieten optimalen Schutz vor Korrosion und Ablagerungen in der Anlage.

Ein weißer Flachheizkörper an einer hellgrauen Wand, rechts davon das Wohnzimmer mit Couch, Tisch und Wandregal.

Heizkörper

Flach- und Wandheizkörper bieten Ihnen eine stufenlose Regelung und geben die Wärme der glatten Heizkörper gleichmäßig an Ihre Wohnräume ab.

Öl-Brennwertkessel BOB von Brötje im Flur aufgestellt. Links davon ein Treppenaufgang.

Ölheizung

Lassen Sie sich beraten und entdecken Sie maßgeschneiderte Lösungen und perfekt aufeinander abgestimmte BRÖTJE Systemtechnik für Ihre neue Ölheizung.

Wir sind für Sie da

FAQ Icon, in Form eines Buches in rot

Hier bekommen Sie Antworten

Sie haben Fragen zu unseren Produkten, zu moderner Heiztechnik, Wartung, Service oder Fördermitteln? Wir haben Ihnen die häufigsten Fragen zusammengestellt.

Zu den FAQs
sonderfinanzierungs icon in Form eines runden Kreises mit Eurozeichen darin in rot.

Suchen Sie einen Fachhandwerker?

Wir arbeiten deutschlandweit mit geschulten Fachhandwerkern zusammen, die Sie zu allen Fragen rund um Ihre moderne Heizungsanlage kontaktieren können.

BRÖTJE Partner finden
sonderfinanzierungs icon in Form eines runden Kreises mit Eurozeichen darin in rot.

Verschenken Sie keine Fördermittel

Egal ob Sie einen Neubau oder eine Modernisierung planen – dank staatlicher Fördermittel können Sie z.B. beim Einbau einer modernen Wärmepumpe Ihre Investionskosten senken.

Jetzt Fördermittel beantragen
Zwei Brötje Mitarbeiter im Lieferwagen sitzend. Beide lächeln.

Sind Sie Fachhandwerker?

Wir haben großes Interesse mit qualifizierten Fachhandwerkern zusammen zu arbeiten, die deutschlandweit moderne BRÖTJE Heizungsanlagen installieren und warten. Um Sie immer auf dem Laufenden zu halten, bieten wir Ihnen ein eigenes Portal mit relevanten Informationen rund um unsere Produkte und B2B-Services an.