Zuschüsse sichern

Der praktische Förderservice von BRÖTJE

Minimaler Aufwand, maximale Zuzahlung

Gehe auf Nummer sicher und vertraue auch bei der Förderung auf Experten. Denn niemand beschäftigt sich gerne mit Formularen und Anträgen. Deshalb nimmt dir der BRÖTJE Förderservice diese wichtige Aufgabe ab. Über die Förderhotline sind die Mitarbeiter jederzeit erreichbar und beantworten alle Fragen zur Förderung Ihrer geplanten Heizungsmodernisierung.

Leistungen im Komplettpaket


  • Prüfung der Programme auf Verfügbarkeit und Kombinierbarkeit
  • Ermittlung und Berechnung der maximalen Förderung
  • Vorbereitung aller Formalitäten und Beantragung der staatlichen BEG-Zuschüsse
  • Führung der Nachweise zum Abruf der Fördergelder nach Heizungseinbau
  • Detaillierte Informationen und vorbereitete Unterlagen zur Ausschöpfung weiterer Fördergelder von Land, Kommune oder Energieversorger

Jetzt beauftragen


Den kostenpflichtige BRÖTJE Förderservice (289 Euro inkl. MwSt.) kannst du vor Beginn der Heizungsmodernisierung mit der Förderservice-Checkliste und deinem Heizungsangebote beauftragen. Melde dich dafür einfach telefonisch bei der BRÖTJE Förderhotline unter der Nummer:


+49 6190 9263 424