Zwei Wasseraufbereitungsgeräte, aufgestellt im hellblau gestrichenen Tecknikraum.

Wasseraufbereitung von BRÖTJE

AguaSave

Effiziente Heizungswärme dank optimaler Wasserqualität

Jetzt Partner finden

Finden Sie einen kompetenten BRÖTJE Partner in Ihrer Nähe

Details zu AguaSave

Mit dem BRÖTJE AguaSave Modul zur Wasseraufbereitung wird moderne Heizungswärme noch effizienter und sicherer. Dank der vollautomatischen Qualitätsregulierung von Heizungsbefüll- sowie Ergänzungswasser gehören Korrosion, Ausfällungen, Ablagerungen und Bakterienwachstum der Vergangenheit an. Mithilfe der qualitätsüberwachten Heizungswasseraufbereitung und Dosierung des Vollschutzproduktes AguaSave H Plus sorgt das Modul für die bestmögliche Wasserqualität nach der VDI-Norm 2035. Seine kompakte und modulare Bauweise erlaubt auch in Bezug auf eine einfache Installation sowie Wartung wie bei einem Filterwechsel größtmögliche Anwenderfreundlichkeit. Ob als fester Bestandteil einer Heizungsanlage oder im mobilen Einsatz für eine Erst- bzw. Ergänzungsbefüllung – mit BRÖTJE AguaSave schaffen Sie perfekte Rahmenbedingungen für fortschrittliche Heiztechnik und steigern die Wasserqualität Ihrer Heizungsanlage.

Zwei Wasseraufbereitungsgeräte, aufgestellt im hellblau gestrichenen Tecknikraum.

kurzerklärt-Tutorials

Hier finden Sie eine Auswahl an 3- bis 5-minütigen Video Tutorials zu verschiedenen Produkten und Themenschwerpunkten.
Der Inhalt dieser Video Tutorials soll als allgemeine Richtlinie und nur zu Informationszwecken verwendet werden.
Bitte lesen Sie unseren Video-Disclaimer für alle detaillierten Informationen.



Sie sind BRÖTJE Mitarbeiter

… und möchten mehr zu unterschiedlichen Themenfeldern, wie zum Beispiel Produktvorstellungen und Inbetriebnahme-Einstellungen erfahren? Dann besuchen Sie unser kurzerklärt-Wissens-Portal und vertiefen Sie dort Ihr persönliches Fachwissen.

Zum kurzerklärt-Wissens-Portal ->

Dokumente & Downloads

Produktflyer AguaSave
2.8 MB Größe: Download
Produktflyer AguaSave mobil
2.4 MB Größe: Download


Produktinformationen Fachpartner, Großhandel



Produktinformationen Großhandel



Links


Weiterführende Informationen

Ein rundes, weißes Bedienelement zum drehen. Zur Hälfte um den Drehknopf links sind die Farben der ErP-Richtlinien angeordnet.

Wissenswertes zur Ökodesignrichtlinie (ErP)

Das ErP-Label informiert Sie über die Effizienzklasse Ihres Gerätes auf einer Skala von A++ bis G. Wärmepumpen werden mit einer Klimakarte gekennzeichnet.

Mehr
Zwei Brötje Mitarbeiter im Lieferwagen sitzend. Beide lächeln.

Sind Sie Fachhandwerker?

Wir haben großes Interesse mit qualifizierten Fachhandwerkern zusammen zu arbeiten, die deutschlandweit moderne BRÖTJE Heizungsanlagen installieren und warten. Um Sie immer auf dem Laufenden zu halten, bieten wir Ihnen ein eigenes Portal mit relevanten Informationen rund um unsere Produkte und B2B-Services an.

Zum Partnerlogin

Wir sind für Sie da

FAQ Icon, in Form eines Buches in rot

Hier bekommen Sie Antworten

Sie haben Fragen zu unseren Produkten, zu moderner Heiztechnik, Wartung, Service oder Fördermitteln? Wir haben Ihnen die häufigsten Fragen zusammengestellt.

Zu den FAQs
sonderfinanzierungs icon in Form eines runden Kreises mit Eurozeichen darin in rot.

Suchen Sie einen Fachhandwerker?

Wir arbeiten deutschlandweit mit geschulten Fachhandwerkern zusammen, die Sie zu allen Fragen rund um Ihre moderne Heizungsanlage kontaktieren können.

Zum Partnerlogin
sonderfinanzierungs icon in Form eines runden Kreises mit Eurozeichen darin in rot.

Verschenken Sie keine Fördermittel

Egal ob Sie einen Neubau oder eine Modernisierung planen – dank staatlicher Fördermittel können Sie z.B. beim Einbau einer modernen Wärmepumpe Ihre Investionskosten senken.

Jetzt Fördermittel beantragen