Motto-Bild für "100 Jahre BRÖTJE". Abstrahiertes Bild eines schwarzen Firmengebäudes mit BRÖTJE-Logo, darüber ein roter Hintergrund mit abstrahierter Maschinen-Struktur.

Die Zukunft im Blick - 100 Jahre BRÖTJE

Mehr erfahren
Rechteckiges, graues Label mit schwarz-roter Schrift. 5 Jahre Systemgarantie Brötje Heizung.

5-Jahre-Systemgarantie

Mehr erfahren

BRÖTJE auf der GET Nord 2022

BRÖTJE begrüßt Sie mit einem „Moin!“ auf der GET Nord vom 17. Bis zum 19. November 2022

 

Auf nach Hamburch! BRÖTJE begrüßt Sie mit einem „Moin!“ auf der GET Nord vom 17. Bis zum 19. November 2022. Sie finden uns an allen drei Tagen in Halle B6, Messestand 130. Dort zeigen wir Ihnen unter anderem, wie hocheffiziente Hybrid-Kombinationen für ein breites Spektrum an Wohnsituationen aussehen können. Selbstverständlich stehen wir auch für den persönliche Austausch zwischen Hersteller, Händlern, Handwerkern und Endverbrauchern zur Verfügung. BRÖTJE Spezialisten verschiedener Fachbereiche freuen sich darauf, Besucher zu Themen wie Kundendienst und digitale Vernetzung, sowie zum BRÖTJE Aktivpartner Programm (BAP) zu beraten. Sprechen Sie uns gerne vor Ort an!

 

Außerdem präsentieren wir Ihnen:

Trennpuffer mit platzsparender Montagemöglichkeit? Das ist unser PSW55

Besucher der Fachmesse SHK Essen konnten schon einen ersten Blick auf ihn werfen: den neuen PSW55 von BRÖTJE. Er kombiniert Trennpufferspeicher und Heizkreispumpe mit einem optionalen Mischer. Kombiniert mit den Luft-/Wasser-Wärmepumpen BLW Mono-K oder BLW Split-K bildet er eine kompakte, effiziente Einheit. Durch seine geringe Aufbauhöhe ist er auch bei niedrigen Deckenhöhen einsetzbar. Zudem garantiert er eine einfachere Einbringung durch die getrennte Bauweise und bietet durch sein Design ein homogenes für das Auge.

Umwandeln statt einspeisen: Solarstrom smart nutzen mit unserem EER

Darüber hinaus präsentieren wir vor Ort unseren innovativen Energie-Effizienz-Regler EER, ein kleines, smartes Gerät, welches die Funktionalität eines kompletten Home-Management-Systems übernimmt und die Messung direkt am Stromzähler durchführt. Die Besonderheit dabei: Jeder Handwerker kann den EER selbst installieren, es ist keine Programmierung notwendig. Die wenigen erforderlichen Einstellungen können ganz einfach mit Hilfe einer Kugelschreibermine vorgenommen werden.

Sie wollen auch „Moin!“ sagen?

Kein Problem! Wir haben die Möglichkeit Ihnen Freikarten anzubieten und Sie direkt auf die Messe und unseren Stand einzuladen. Die Freikarten können Sie ganz einfach über unser Kontaktformular mit Auswahl des Anliegens „GET Nord 2022“ bis zum 16.11.2022 anfordern. Die Einladung erhalten Sie dann per E-Mail, in der auch alle weiteren Schritte zum Einlösen der Freikarte angegeben sind.

Wir sehen uns! Vom 17. Bis zum 19. November 2022 auf der GET Nord, Halle B6, Messestand 130!

Ihr Ansprechpartner im Bereich Presse

Ihr Ansprechpartner im Bereich Presse

Janosch Gebauer

Weiterführende Informationen

Mehr

Presse-Archiv

Hier finden Sie aktuelle und ältere Pressemitteilungen im Überblick.

Mehr
Mehr

Referenzobjekte

Schauen Sie sich gerne auch unsere Referenzobjekte an.

Mehr