Wärmepumpen mit System

Wärmepumpen mit System

Heizen Sie effizient und nachhaltig mit einer Wärmepumpe von BRÖTJE.

Erleben Sie den Komfort erstklassiger Heiztechnik mit der Wärmepumpen-Technologie von BRÖTJE. Sie nutzt umweltfreundliche und kostenfreie Wärmereservoirs wie Luft, Wasser und die Erde. Dadurch sinkt der Bedarf an primären Energieträgern wie Strom auf 25 bis 30%. Mit einer der zahlreichen Wärmepumpen-Lösungen von BRÖTJE und der problemlosen Anbindung an weitere Wärmeerzeuger wie Solarkollektoren oder Brennwertkessel genießen Sie Wärme auf einem ganz neuen Level. Machen Sie einen ersten Schritt zu mehr Versorgungsunabhängigkeit mit BRÖTJE.

Alle Wärmepumpen-Modelle von BRÖTJE im Überblick

Luftige Wärme: Boden Luft Wärmepumpen BLW

Heizen Sie mit der Energie der Luft - ökologisch und fortschrittlich. Die BLW Wärmepumpen-Technologie nutzt in der Luft enthaltene Wärme effektiv zum Heizen. 

 

Duale Energie: Boden Luft Wärmepumpen BLW Split

Die fortschrittliche Energienutzung: nachhaltig und doppelt durchdacht. Die BLW Split vereint wärmende und kühlende Eigenschaften in einem kompakten System. 

Zuverlässig: Boden Luft Wärmepumpe BLW Split-P

Die BLW Split-P bietet effiziente Heizleistung. Mit einem weiteren Wärmeerzeuger findet sie immer die günstigste Betriebsweise und schont so den Geldbeutel. 

Für Altbau: Boden Sole Wärmepumpe BSW NEO

Die neue Erdwärmepumpe passt die Leistung immer dem tatsächlichen Bedarf an. Auch ihr Schallleistungspegel ist unvergleichlich niedrig. 

Effiziente Stille: Boden Luft Wärmepumpen BLW NEO

Die neue Luft-Wärmepumpe überzeugt mit moderner Technik und hohem Leistungsbereich. Zwei kooperierende Wärmetauscher sorgen für beste Leistungszahlen. 

Komfortabel: Boden Luft Wärmepumpe BLW Split-K

Die hocheffiziente BLW Split-K bietet mit ihrer Heizleistung optimale Wärmebedingungen. Inklusive integriertem 180-Liter-Trinkwarmwasserspeicher. 

Natürlich effizient: Boden Sole Wärmepumpen BSW

Durch BSW Wärmepumpen wird Wärme wirtschaftlich und umweltfreundlich - ideal zur Gebäudeheizung und Trinkwassererwärmung. 

Boden Trinkwarmwasser Wärmepumpen BTW

Mit der BTW wird nachhaltige Trinkwassererwärmung neu definiert - dank kostenfreier Energiereservoirs aus der direkten Raumluft. 


Sparen Sie mit Fördermitteln bei Ihrer Heizung


Sie möchten wissen, wie viel Förderung Sie für den Einbau einer Wärmepumpe erhalten? Oder wie Sie die Förderung mit anderen Bonuszahlungen kombinieren können? Klicken Sie sich durch den Förderrechner und finden Sie Ihren Weg durch die Förderprogramme und zur Antragstellung.

Im BRÖTJE FördermittelCheck erfahren Sie außerdem, ob es zinsgünstige Kredite oder Zuschüsse für Ihr Neubau- oder Modernisierungsvorhaben gibt und finden Förderprogramme des Bundes, der Länder und Kommunen.

https://www.youtube.com/watch?v=iU1Jb3SAeGo

Ergänzen Sie Ihre Wärmepumpe individuell

Für Wärmepumpen bietet BRÖTJE verschiedene Zubehörteile an, die einen optimalen Betrieb unterstützen. Mithilfe der BRÖTJE Systemtechnik und des vielseitigen Zubehörs lassen sich die Produkte einfach kombinieren und erweitern - passend für jeden Anspruch.

Unser Qualitätsversprechen für Ihre Wärmepumpe

  • Qualität wird nicht nur geprüft, sondern bei BRÖTJE im gesamten Herstellprozess gelebt.
  • BRÖTJE bietet qualitativ hochwertige und umweltfreundliche Produkte nach nationalen und internationalen Normen.
  • Alle BRÖTJE Produkte werden regelmäßig von neutralen Prüf- und Zertifizierungsinstituten überwacht.
  • Während der Produktionsprozesse sichern ständige Qualitätsüberwachungssysteme bestmögliche Produktqualität.
  • Mit den internationalen Normreihen DIN EN ISO 9001 und DIN EN ISO 14001 nutzt BRÖTJE die Möglichkeit, sämtliche qualitäts- und umweltrelevanten Prozesse effizient, ökonomisch und ökologisch zu organisieren.
  • Der eingeschlagene Weg des Qualitäts- und Umweltgedankens wird konsequent fortgesetzt.

Wärmepumpen mit hoher Lebensdauer


Damit Heizungsanlagen und damit auch Wärmepumpen möglichst sicher, zuverlässig und effizient arbeiten, benötigen sie nach einer bestimmten Betriebszeit eine Inspektion und ggf. eine Wartung. Ähnlich wie bei Ihrem PKW, nur mit dem Unterschied, dass BRÖTJE Produkte sogar einen deutlich geringeren Wartungsaufwand erfordern. BRÖTJE empfiehlt die Vorgaben des Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie zu beachten. Inspektions- und Wartungsarbeiten dürfen nur von ausgebildetem Fachpersonal ausgeführt werden. Einen passenden Fachhandwerker für Ihr BRÖTJE Gerät finden Sie über die BRÖTJE Fachhandwerkersuche. So können Sie sich sicher sein, dass Ihre Anlage zuverlässig wirtschaftlich arbeitet und eine hohe Lebensdauer genießt.